Seit mehr als 25 Jahren
helfen wir Ihnen,
Ihre Lebensqualität zu verbessern.

SIE HABEN FRAGEN?
call-us
+43 1 595 2272+43 1 595 2272

Haare ausreißen (Trichotillomanie)

Trichotillomanie ist eine Art von Haarausfall, die von einem Zwang stammt die Haare herausziehen. Dieser Zustand entwickelt sich typischerweise infolge von Angstzuständen, Anspannung oder Frustration.

Zum Beispiel kann sich ein Kind unbewusst die Haare ausreißen während es lernt, beim Essen und vor dem Fernseher.

Häufig ist dieser Haarverlust nur auf einer Seite vom Kopf und üblicherweise davon abhängig, ob das Kind Rechtshänder oder Linkshänder ist.

Vielen Eltern ist nicht bewusst, dass sich Ihre Kinder die Haare ausreißen. Sie empfinden die Nachricht wie einen Schock, während andere schwer akzeptieren das Ihr Kind den Haarausfall selbst verursacht hat.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Es werden nur folgende anonymisierte Daten von Google Analytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, Welche Seiten wurden besucht, Absprungrate. Damit können wir feststellen, welche Inhalte für unsere Besucher interessant sind und welche Themen nicht. Diese Information helfen uns dabei in Zukunft die Webseite für Sie besser zu gestalten, somit profitieren alle von dieser Analyse. Der Verwendung von Google Analytics-Cookies kann jederzeit in meiner Datenschutzerklärung widersprochen werden.
Information zum Datenschutz Ok Ablehnen